Ferne Installation

Vorbereiten der fernen Installation

Die Funktion „ferne Installation" dient zur Weiterleitung der MidJet GSM Text-Anwendung an andere Systeme als Alternative zur Weiterleitung auf Magnetband.
Vor der fernen Installation sollten Sie folgende Schritte durchführen:
Stellen Sie sicher, dass SNADS konfiguriert und für das Quell- und Zielsystem aktiv ist.
Melden Sie sich im fernen System als Sicherheitsbeauftragter an.

Erstellen Sie mit folgendem Befehlt ein Benutzerprofil:

CRTUSRPRF USRPRF(GSMTEXT) PASSWORD (*NONE)

Erstellen Sie mit folgenden Befehlen zwei Systemverzeichniseinträge:

ADDDIRE USRID(GSMTEXT source-system) SYSNAME(source-system) USRD('MidJet GSM Text')

wenn das Quellsystem der Systemname des Sendesystem ist.

ADDDIRE USRID(GSMTEXT remote-system) SYSNAME(*LCL) USRD ('MidJet GSM Text') USER(GSMTEXT)

wenn das ferne System der Systemname des empfangenden Systems ist.

Ändern Sie den Netzwerkauftrag mit dem Befehl

CHGNETA JOBACN(*SEARCH)

Fügen Sie mit folgendem Befehl einen Netzwerkauftragseintrag hinzu:

ADDNETJOBE FROMUSRID(GSMTEXT source-system) ACTION(*SUBMIT) SBMUSER(QLPINSTALL)

Beachten Sie das Sicherheitsrisiko nach den letzten beiden Befehlen. Sie sollten diese nach Beendigung der fernen Installation zurückstellen/ löschen.

Ausführung der fernen Installation

Diese Funktion wählen Sie mit Menüauswahl 30 aus.
Es erscheint folgender Bildschirm:


0087 - Ferne Installation


Daten werden extrahiert und zum fernen System gesendet. Die Nachrichten werden zurück in die GSMTEXT-Nachrichtenwarteschlange im Quellsystem gesandt; dabei werden der Dateitransferfortschritt und das Installationsergebnis angezeigt. Wenn die Ferne Installation im fernen System nicht durchgeführt werden kann, wird das Jobprotokoll des fernen Systems zur GSMTEXT-Außenwarteschlange im Quellsystem übertragen. Beheben Sie den Fehler, löschen Sie Netzdateien, die an GSMTEXT im fernen System adressiert sind, und wiederholen Sie dann den Vorgang. Die Ansicht der Netzdateien ist mit folgendem Befehl möglich:

WRKNETF GSMTEXT.

Zum System

Der Systemname des empfangenden Systems.